Details

Galvanisches Vergolden nach J.M.Sauer, Gymnase Francais

vor dem Vergolden muß u.U. eine Nickelsperrschicht aufgebaut werden

Elektrolyt:

auf 1l dest. H20:

- 3.0g HAuCl4.nH20
- 15g K4[Fe(CN)6] Kaliumhexacyanoferrat
- 15g K2CO3



es ist aus kostengründen ratsam nur 100ml anzusetzen da die Goldsäure recht teuer ist.

Stromdichte 1A/dm^2

Achtung die Chemikalien sind giftig und reizen die Atemwege, entsprechende Schutzmaßnahmen sind vorzusehen und die Sicherheitsdatenblätter sind zu beachten!