Details

Höhere Ausgangsspannung und Ausgangsstrom

Nätürlich kann auch die in Bild 6 dargestellte Schaltungsvariante nach der Methode in Bild 4 erweitert werden (Bild  8).

alt

Bild 8: Erhöhte Ausgangsspannung und erhöhter Ausgangsstrom

Des weiteren besteht die Möglichkeit die Abhängigkeit der Ausgangsspannung (Bild  3) von der angelegten Eingangsspannung unabhängiger zu machen. Dies kann durch eine Vorstabilisierung mit einem Schaltungsaufbau nach Bild 8 und der eigentlichen Stabilisierung nach Bild  4 erfolgen. Das Ergebnis ist in Bild   9 zu finden.

alt

Bild 9: Durch den Einsatz einer weiteren Stabilisierschaltung vor der Eigentlichen, wird die Abhängigkeit der Ausgangsspannung von der angelegten Eingangsspannung deutlich reduziert. Hier zusätzlich mit erhöhter Ausgangsstrombelastbarkeit realisiert.